Mini-Workshop

Sitz und Synergie

Einfach physiologisch und in Harmonie Reiten.

Mit dem Sitz als Basis für eine klare Kommunikation mit dem Pferd.

Bitte mehr Infos

Lerne deinen Sitz und dein Reiten so aufzubauen, dass sich dein Pferd frei unter dir bewegen kann. Mit dem Aufbau eines funktionalen Sitzes, legst du den Grundstein für eine pferdegerechte Kommunikation und eine gute Beziehung zu deinem Pferd.

Trage Dich in die Warteliste ein, um weitere Infos zu erhalten.

Jetzt mal ehrlich

---

Normaler Unterricht bringt dich nicht weiter. Oder würdest du sagen, dass es reicht, in der Schule nur ein Fach zu belegen? Wohl eher kaum.

Beim Reiten geht es nicht nur um Bahnfiguren, Übergänge und Lektionen. Es geht um die Beziehung zu deinem Pferd, eure gemeinsame Entwicklung und ein physiologisches Miteinander.

Also reite dein Pferd gesund, anstatt Schleifen zu sammeln und dich von A nach B tragen zu lassen. Ob du dein Pferd körpergerecht arbeitest, liegt in deiner Verantwortung.
---


> Kein Reiter möchte sein Pferd überfordern oder ihm Unrecht tun, sondern ihm Geborgenheit geben, es pferdegerecht trainieren und einfach die gemeinsame Zeit genießen.


> Wir als Reiter haben eine ethische Verantwortung dem Pferd gegenüber. Eine ehrliche und authentische Verbindung zum Pferd baut langfristiges Vertrauen auf und sorgt für ein sorgloses Miteinander.


> Du möchtest eine gute Kommunikationsebene schaffen und lernen, wie du mit deinen Stärken dein Pferd gewissenhaft begleiten kannst.

Genau für dich habe ich diesen Workshop erstellt.

Kennst du den Marmelandenglasmoment?

Ich meine diesen wunderbare Moment beim Reiten wo einfach alles passt. Dieser Augenblick ist so schön, dass du ihn am liebsten für immer festhalten würdest. Du möchtest diesen Moment konservieren und in ein Marmeladeglas stecken.

Wenn du mal einen schlechten Tag hast, greif einfach in dein Glas, drehst es auf und erinnerst dich an den magischen Flow-Moment mit deinem Pferd. Der Duft von Leichtigkeit umhüllt dich und das Gefühl von Freude durchströmt dich. Diese Glücksmomente gilt es zu sammeln, denn sie sind wahnsinnig kraftvoll und wahre Erlebnisse.

Wichtig so einen Moment kannst du nicht erzwingen, er wird dir geschenkt. Dennoch gibt es einige Dinge die du tun kannst um die Wahrscheinlichkeit für einen Glücksmoment zu erhöhen.

Mit der Zeit sorgen deinen Routinen in Kombinationen mit und neue Impulse für wiederkehrende Glücksmomente. Wenn du wissen willst, wie das geht, trage dich auf die Warteliste ein und fülle dein Marmeladeglas mit unvergesslichen Momenten.

Trage Dich in die Warteliste ein, um weitere Infos zu erhalten.

Zweifle und Bedenken?

Dann kennst du diese Fragen...

> Was muss ich alles wissen, um pferdegerecht up-to-date zu sein und im Alltag die richtigen Entscheidungen fürs Pferd treffen zu können?


> Sollte ich überhaupt noch reiten, wenn immer alles so kompliziert ist und das Reiten allmählich zur Wissenschaft wird?


> Hast du Sorgen, dein Pferd unphysiologisch zu belasten, es zu stören und es aus dem Gleichgewicht zu bringen?


> Kämpfst du manchmal mit deinem inneren Schweinehund, weil du eigentlich weißt, dass du mehr Sport machen und deine Übungen absolvieren solltest, es im Alltag aber nicht wirklich funktioniert und du phasenweise echt frustriert deswegen bist?

Damit bist du nicht alleine. Genau darum geht es im Workshop.

Workshop Inhalte

Lerne die 3 Steps für deine persönliche Sitzroutine

& worauf du achten solltest, wenn du dein Pferd aktiv über den Rücken reiten willst.

1

Deine Vorbereitung

Du lernst:

- Wie du dir richtige Idee von einem guten Sitz entwickelst.

- Wie du im Vorfeld herausfindest ob du ready für einen funktionalen Sitz bist.

- Was du beachten solltest, wenn du an deinem Sitz arbeitest.

- Wie du sicher gehst, dass dein Pferd tragfähig ist.


2

Theoretische Grundlagen für ein physiologisches Miteinander

Du lernst:

- Wie sich Pferd und Reiter gegenseitig bedingen.

- Wie du die Hilfen so gibst, dass dich dein Pferd direkt versteht.

- Wie du lernst, deinem Pferd richtig zu zuhören und aus Problemen Lösungen machst.

3

Übungsauswahl für dein Haltungsmuster

Du lernst:

- Welche Übungen für deinen Sitztypen passen.

- Worauf du beim Warm-Reiten nicht verzichten solltest.

- Wie du mit einem guten Gefühl auf das Pferd aufsteigst.

4

Deine Sitzroutine im Reit-Alltag

Du lernst:

- Wie du Struktur in deine Reiteinheit bringst und somit deinem Pferd Orientierung gibst.

- Wie du Selbstsicherheit ausstrahlst und im Fokus bleibst.

- Wie du dich immer wieder selbst korrigieren kannst.

Diese Boni sind dabei:

+ Die komplette Blaupause für deine Sitzroutine

+ Die häufigsten Ursachen für Sitzfehler

+ Sitztypen Übersicht

+ Liste mit möglichen Übungen für deinen Sitz

+ Absolute Reitsitz No-Goes

Warum eigentlich eine Sitzroutine?

Höre dir dazu mein Podcast an oder besuche meinen Blog.

zum Content

Workshop Sitz und Synergie

Training als Video inkl. Aufzeichnung

Dauer: 1,5 Stunden

inkl. Aufzeichnung

Hochwertiges Workbook mit 25 Seiten mit Kurz-Vorlage für deine Sitzroutine

Bonus: Trainingskarten mit Videoanleitung

Bonus: Übersicht zu verschiedenen Sitztypen

Investment: 79€

 Sichere dir den Mini-Workshop

Trage dich in die Warteliste und erfahre als erstes sobald der Workshop online geht.

unverbindlich in Warteliste eintragen

Starte Deine Lernreise und sehe die Reiterwelt mit anderen Augen.